Wer wir sind

Home > Das Unternehmen > Wer wir sind

Gegründet in Modena

Auf dem Gebiet der Mechanik hat sich Modena weltweit einen Namen gemacht. Denn die Mechanik ist fest im Herzen und im Geist der Modeneser verankert. Mechanik ist mehr als nur Arbeit, mehr als nur eine Leidenschaft. Und es ist kein Zufall, dass Cabol genau in Modena gegründet wurde und sich zu einem führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Hydraulik entwickelt hat.

Know-how und Qualität

Die Gründung des Unternehmens im Jahre 1980 basiert auf früheren Erfahrungen in der Hydraulikbranche, wodurch sich Cabol mit der Entwicklung und Produktion qualitativ hochwertiger Hydraulikaggregate und -zylinder von Anfang an der allgemeinen Aufmerksamkeit sicher sein konnte. Die Geschäftstätigkeit erstreckt sich schon seit jeher über die wichtigsten Industriezweige, wie beispielsweise Systeme für die Keramik-, Kunststoff-, Blech-, Holz- und Schifffahrtsbranche, sowie die Eisen- und Stahlindustrie und die Beförderungsbranche im Allgemeinen. Nach und nach hat Cabol auch in Bereichen, in denen fortschrittliche Hydraulik eingesetzt wird, ein beträchtliches Know-how entwickelt, wie z.B. in Universitätslabors, im biomedizinischen oder militärischen Bereich, oder auch bei Prüfständen, wo Zylinder und Servozylinder mit speziellen technischen Eigenschaften und extrem hoher Leistung gefragt sind.

Non-Stop-Innovation

Innovation war schon immer der Leitfaden des Unternehmens, das sich auch heute noch in einer ständigen Wachstumsphase befindet, sowohl in Bezug auf den Umfang des Firmensitzes oder die Anzahl der Mitarbeiter, als auch auf viele neue Ideen, die kontinuierlich weiterentwickelt werden. Cabol ist in den genannten Branchen Partner der größten Produzenten und Konstrukteure von Maschinen und Anlagen. Aber auch in den anderen Referenzsektoren kann das Unternehmen seinen Marktanteil ausbauen – dank einer kontinuierlichen Forschung zwecks Innovation und Verbesserung der eigenen Produkte.